Dienstag, 10. Juli 2012

[Lackiert] Essie - 15 Sugar Daddy

Hallo Mädels,

ich habe euch ja schon einmal über einen Essie-Lack berichtet und zwar über die Nr. 13 Mademoiselle. Den Beitrag dazu findet ihr hier.

Irgendwie fand ich ihn etwas zu hell, weil man ja doch fast 3 Schichten benötigt, bis er mal richtig rosa aussieht. Aber jetzt habe ich einen Lack gefunden - besser gesagt auf Kleiderkreisel "erkreiselt" - der ebenfalls von Essie ist aber ein kräftigeren Rosaton hat und nach 2 Schichten optimal ist. Er ist zwar doch noch sehr hell und kommt Mademoiselle auch sehr nahe aber er hat für mich nach 2 Schichten die optimale Farbe.

Es geht heute um die Nr. 15 Sugar Daddy von Essie.

Ich liebe die Nagellacke von Essie, weil sie sich einfach super auftragen lassen und sehr schnell trocknen. Gerade mit dem Topcoat good to go von Essie geht es noch schneller.

Hier seht ihr das Ergebnis:

Essie - 15 Sugar Daddy

Mit der Nr. 13 Mademoiselle haben meine Nägel einen blaustichigeren Ton und es sieht aus als hätte ich nur einen pflegende Lack auf den Nägeln. Die 15, Sugar Daddy, macht hingegen einen super schönen, schlichten Rosaton :)

Wahrscheinlich erkennt man den Unterschied auf den Bildern nur kaum, aber bei Tageslicht macht es schon einiges aus. Ich denke, dass ich die Nr. 13 Mademoiselle auch auf Kleiderkreisel verkaufen oder tauschen werde, denn mir gefällt Sugar Daddy einfach viel besser! :)

Liebe Grüße
Nadine

Kommentare:

comm'è bell a vit hat gesagt…

Schaut guat aus! Ich hab nen sehr ähnlichen und zwar den ''spaghetti strap'', der braucht eigentlich auch 3 schichten :S
ich liebe essies auch und zwar schon früher, als sie von allen nieder gemacht wurden :D

Lilli hat gesagt…

Der Lack gefällt mir. Perfekt alltagstauglich... :)

Liebe Grüße,
Lilli

Stefanie ♥ hat gesagt…

lovie dovie soll extrem deckend und zart rosa sein ;) schau mal danach beim bnächsten Mal :)

••●✿ мσηι*✿●•• hat gesagt…

Hey, benutze momentan ja Alverde! :) Da ist auch so dieser ganze blöde Kram nicht drin und komme gut damit zu recht. Bin aber nicht zu DM gekommen und habe deswegen jetzt mal das von Rossmann ausprobiert! :)

comm'è bell a vit hat gesagt…

@Stefanie: lovie dovie ist mit diesem Lack eher nicht zu vergleichen. Lovie Dovie ist ein starkes Barbie-Rosa, aber nicht zart..

Beauty Addicted hat gesagt…

@Comme bell a vit kenns ja auch nur aus dem Fläschen und von den Blogerinnen - ist mir so spontan nur eingefallen. Von OPI gibts aber einen der heißt "Isnt that precious?" der ist suuuuper schön!

@Nadine - ich arbeite in einer Parfümerie in einem Luxusmodehaus in Stuttgart als Kosmetikerin und teils im Verkauf, deshalb die strikte Kleiderordnung