Donnerstag, 2. August 2012

Aufgebraucht im Juni 2012

Ihr Lieben,

ich hoffe ihr genießt das schöne Wetter, denn ich sitze die meiste Zeit davon in der Arbeit. Im Oktober ist allerdings wieder Urlaub angesagt. Ich fliege mit meinem Freund für eine Woche nach Wien und wir sind schon ganz verrückt danach. Wir verbringen momentan viel Zeit damit, Reiseführer zu studieren und besten Sachen zusammen zu schreiben. Ich kann euch die Reiseführer von Marco Polo sehr ans Herz legen, weil sie wirklich super gut geschrieben sind. Besonders toll sind die "Low Budget"-Reiseführer von Marco Polo, die wirklich die ein oder anderen Tricks und Tipps verraten, wie man günstig ans gleiche Ziel kommt :)

Da ich sehr gerne "Aufgebraucht"-Beiträge lese und mich selbst interessiert hat, was ich monatlich verbrauche und was sich davon auch gelohnt hat, habe ich in diesem Monat fleißig das Sammeln angefangen. Das sah dann ungefähr so aus:





Die Kiste hat sich ganz schön schnell gefüllt und hier seht ihr, was ich alles aufgebraucht habe:

 HAARE


Loreal Ever Pure Farbpflege-Feuchtigkeitsshampoo, ohne Sulfate
aus einer der letzten Glossyboxen. Der Geruch ist anfangs gewöhnungsbedürftig, aber die Pflege sehr toll. Zwar ohne Sulfate, aber mit Silikonen. Nachkaufprodukt! (möchte zuerst allerdings noch ein anderes von Loreal absolute Repair testen)

Pantene Pro V Haarkur für normal-dickes Haar
ein Graus. Riecht furchtbar chemisch! Durch die vielen Weichmacher sind meine Haare total schlaff und ohne Volumen. Kein Nachkaufprodukt!

Pantene Pro V Haarspitzen Repair Serum
total ölig und fettig, die Konsistenz gefällt mir gar nicht, es entgleitet richtig. Eine besondere Pflege ist mir nicht aufgefallen. Kein Nachkaufprodukt!

KMS Free Shape, Haarpflegespray
ebenfalls aus einer der letzten Glossyboxen. Ein tolles Produkt, geruchsneutral, verleiht Glanz und Feuchtigkeit und die Haare werden schneller trocken. Nachkaufprodukt (wenn es ein günstiges Angebot gibt, sonst nicht)

Dove entwirrendes Pflegespray
ein toller Duft, sehr frisch und angenehm. Pflegewirkung hab ich nicht festgestellt. Enthält viele Silikone. Entwirrend war es nur teilweise - gibt sicher bessere Haarpflegesprays. Kein Nachkaufprodukt!



KÖRPER


FA Duschgel Sport für Körper & Haare
zu frischer Duft für meinen Geschmack, trocknet meine Haut etwas aus. Würde es nie für meine Haare benutzen. Kein Nachkaufprodukt!

Nivea Intimo, milde Waschlotion
auch wenn viele Gyns von Intimwaschlotionen abraten, gibt es doch die ein oder anderen die den passenden PH-Wert haben. Die hier von Nivea gehört auf jeden Fall nicht dazu. Habe derzeit noch eine von Rossmann im Test, denn die Sagella aus der Apotheke ist mir zu teuer. Ganz ohne kann ich nicht. Kein Nachkaufprodukt!

Gilette Venus Standard Rasierklingen
da ich an den meisten Stellen epilliere ist es für mich nicht von Besonderheit, wie gut die Rasierklingen sind. Für mich reichen die einfachen Gilette Venus vollkommen aus. Nachkaufprodukt!

The Body Shop Clementinen Bodygel
hab ich geschenkt bekommen. Der Duft ist genial im Sommer, doch leider ist das nicht reichhaltig genug für meine trockene Körperhaut. Kein Nachkaufprodukt!

Eucerin pH5 Lotion
geruchsneutral, tolle Pflegewirkung, zieht sehr schnell ein, glättet die Haut und macht sie weich. Kostenpunkt leider um die 15 €, doch sehr ergiebig. Ich komme ca. 3 Monate damit aus. Nachkaufprodukt!


HÄNDE & ZÄHNE


p2 Intensiv Nail Hardener
riecht sehr penetrant und enthält sehr viel Formaldehyd. Auch wenn er noch nicht leer ist, ist es ein Grund für mich ihn zu entsorfen. Er wird nach kurzer Zeit klebrig und ist mir zu aggressiv. Kein Nachkaufprodukt!

p2 Calcium Gel
empfehlenswert als Unterlack, ansonsten nichts besonderes. Ebenfalls sehr penetranter Geruch und wir auch sehr schnell klebrig und zäh. Kein Nachkaufprodukt!

p2 Nail Hardener Pen
wie auch die anderen p2 Produkte riecht es extrem aggressiv und enthält auch Formaldehyd, was ich möglichst vermeiden möchte. Weg damit! Kein Nachkaufprodukt!

Essence Nagellackentferner Erdbeer-Vanille ohne Aceton
riecht sehr süßlich, entfernt gründlich und das ohne Aceton und ist preiswert. Nachkaufprodukt (Teste derzeit aber noch andere acetonfreie Nagellackentferner).

Florena Handcreme mit Olivenöl
zieht leider nicht sehr schnell ein, daher eher für die Nacht empfehlenswert. Pflegewirkung ist gut, könnte aber besser sein. Kein Nachkaufprodukt!

Elmex Sensitiv Professional
tolle Zahncreme für empfindliche Zähne, nicht ergiebig, erfrischt leider nicht so sehr und ist extrem teuer. Eine Tube in Originalgröße kostet über 4 Euro! Alternativ ist die einfache Elmex Sensitive auch empfehlenswert (ca. 2 €). Schon nachgekauft (allerdings die einfache Sensitive).

Elmex Gelee
fluoridhaltiges Gel zur wöchentlichen Anwendung, verstärkt den Zahnschmelz und sollte A & O der Zahnpflege sein. Leider vergesse ich es immer zu benutzen, sollte es mir aber doch bald mal wieder nachkaufen, gerade bei meinen empfindlichen Zähnen. Nachkaufprodukt!


GESICHT


Nivea Visage Clear-up Strips
entfernen so gut wie keine Mitesser und sind extrem überteuert. Besser ist es, wenn man sie selbst entfernt, vor allem hartnäckig sitzende. Derzeit teste ich allerdings noch Strips von Rival de Loop, in der Hoffnung, dass diese nicht au so versagen wie das Nivea-Produkt. Kein Nachkaufprodukt!

Loccitane Hydra Cream
feuchtigkeitsspendendes Cremegel für Mischhaut. Duftet angenehm nach Citrus, ist mir allerdings zu reichhaltig. Meine Haut ist einfach viel zu ölig. Kein Nachkaufprodukt!

Avene Cleanace Emulsion Lotion
feuchtigkeitsspendene Creme, ebenfalls für Mischhaut. Zieht bei mir recht schnell ein und versorgt meine Haut mit Feuchtigkeit. Kostenpunkt um die 13 Euro, was mir derzeit leider zu teuer ist und ich nach Alternativen suche. Ich benutze jetzt nämlich schon die 4. Tube in Folge, jetzt wird es Zeit für Neues, ansonsten Nachkaufprodukt!

Rival de Loop Feuchtigkeits-Tuchmaske
einfache Anwendung, keine Sauerei, kann man ruhig länger einwirken lassen als angegeben. Versorgt super gut mit Feuchtigkeit, die Haut ist danach sehr weich. Ich glaube sie enthält noch einige Duftstoffe, was es vielleicht mit empfindlicher Haut kompliziert machen könnte. Derzeit habe ich noch andere Masken zum Testen hier, ansonsten Nachkaufprodukt!


Das ist ja ne ganze Menge, was ich aufgebraucht habe - und nur die wenigsten davon sind Nachkaufprodukte. Das sollte mir eine Lehre sein nicht mehr so viel Unsinn zu kaufen. Aber das wenn man früher wüsste. Geht es auch auch so? Bei mir sind Fehlkäufe leider auf der Tagesordnung :(

Würde mich freuen wenn ihr von euren aufgebrauchten Produkten berichtet!

Liebe Grüße
Nadine

Kommentare:

comm'è bell a vit hat gesagt…

Ohoh, mein Geschenk hat dir ja nicht soo gut gefallen :D

C'est la vie hat gesagt…

Ich hab auch mal einen Monat lang geschaut, was ich so alles aufbrauche...hät ich ehrlich gesagt gar nicht gedacht D:

RosaSchminktisch hat gesagt…

Damit fange ich diesen Monat auch an...hier sammelt sich eifnach so viel, ich hoffe, ads ist eine Motivation nicht wieder sieben verschiedene Duschgele zu benutzen, sondern endlich mal welche leer zu machen...:)

fashionjules hat gesagt…

ich mochte die tuchmaske von rival de loop nicht so gerne, fand sie irgendwie zu klebrig :D aber ich habe es leider auch oft, dass ich fehlkäufe dabei habe. ständig muss ich was neues ausprobieren, obwohl ich mit manchen produkten eigentlich zufrieden bin, da bleiben fehlkäufe nicht aus..

im juli habe ich fast nur reisegrößen platt gemacht, im august werden es wohl mal wieder ein paar originalgrößen :D

http://www.rockandglitter.de/2012/07/aufgebraucht-im-juli-2012.html