Samstag, 16. März 2013

Aufgebraucht im Februar und März

Hey ihr

Ich war lange nicht da, denn ich war krank. So richtig. Ich lag wirklich mehr als zwei Wochen konsequent flach. Jetzt geht es mir seit ein paar Tagen besser, aber meine Mum hat mich zum letzten Regenerieren nach Rügen zu meinem Freund geschickt (ich glaube, das wollte sie nur, weil sie jetzt im Skiurlaub ist und will, dass Jemand ein Auge auf mich hat). Mir gehts aber mittlerweile wieder total gut und ich werde Montagmittag nach Hause fahren.
Dann kann ich auch endlich endlich die Gewinne los schicken. Tut mir leid Mädels, ich konnte mich echt kaum noch rühren. Und hier habe ich sie nun mal nicht dabei :/

Wir waren gestern am Meer ("Fahrt ans Meer und geht spazieren!! Das tut deiner Gesundheit und deinem Kreislauf richtig gut!!") und haben Möwen gefüttert. Außerdem war ich zum ersten Mal seit Eeewigkeiten mal wieder beim Sport (wird Zeit, krank rumliegen macht echt mollig). Und ich hab geshoppt :D Aber dazu in einem seperatem Post

Heute will ich euch meine aufgebrauchten Produkte der letzten Zeit zeigen. Manchmal sind es nur Fotos von einzelnen Fläschen und Co., weil mich dieses Müll sammeln irgendwie nervt. Es ist wieder einiges an Badezimmerkram, aber seht selbst

 Alverde Repair Haarspitzenfluid, ca. 2,50€ - Ein silikonfreies Pflegeprodukt für die Haarspitzen, sowas hatte ich lange gesucht. Ich mochte den Geruch (Traube-Avocado soll es sein, einfach lecker fruchtig fand ich es) sehr gern, die Konsistenz war super (wie gesagt, ein Fluid und genau so fühlte es sich an - schön leicht) und der Effekt toll! Direkt nach dem Auftragen auf noch nassem Haar habe ich gar keinen Unterschied gesehen, aber wenn sie trocken waren.. Super Pflegeeffekt, Glanz und Feuchtigkeit! Und das ohne auch nur ein Bisschen zu beschweren. Top! Habe ich bereits nachgekauft

Guhl Glanzbalsam mit Weizenkeimöl, ca. 4€ - Ich weiß gar nicht, ob es das noch gibt.. Hatte das früher immer, weil Guhl die einzige Marke war, die meine Mutter bezahlen wollte, und irgendwie ist diese Flasche dann wohl mal in den Einkaufskorb geraten. Die Konsistenz ist echt merkwürdig. Glibbrig und irgendwie fest, dabei hat es so eine durchsichtig-undurchsichtige Farbe.. Echt merkwürdig! Und einen Pflegeeffekt habe ich gar nicht gespürt. Ich bin froh, dass es endlich leer ist!! Kein Nachkaufprodukt

Balea Feuchtigkeitsspülung mit Mango und Aloe Vera, 0.65€ - Liebe ♥ Eine Review findet ihr hier und schon mal aufgebraucht habe ich sie hier. Okay, Hand aufs Herz, Shampoo sowie Spülung wurden seitdem schon öfter leer, aber grad jetzt hab ich wieder Fotos ;) Also ich bin begeistert und habe wieder mal nicht vor, mir ein anderes Shampoo zu suchen. Nachkaufprodukt vom Feinsten

 Irgendwelche Wattepads - Muss ich da groß was sagen? :D Ich weiß nicht, die gingen oft kaputt. Habe im Moment welche von Primark. Kein Nachkaufprodukt momentan

Mexx Pure EdP, ca. 15€ - Mhhh njam njam ich mag den Geruch! Frisch und locker, genau das Richtige für den Alltag. Es hält leider nicht soo lange, aber darüber kann ich hinweg sehen. Bereits nachgekauft

bebe 3 in 1, Shake and Clean AMU Entferner - Dieses Zeug und ich... War irgendwann mal in einer Notsituation gekauft. Und dann lange ignoriert. Er hatte zwei Phasen und damals war ich unzufrieden damit, wie er mein Make-Up entfernt hat. In der letzten Zeit benutzte ich ihn immer erst am Ende meiner Abschminkroutine und da war schon einiges mit Wasser entfernt. Dann hat er toll funktioniert! Und die Wimpern auch ganz gut gepflegt. Also zum Ende war ich echt zufrieden, hab jetzt aber einen von Essence, der mich auch sehr glücklich macht. Daher momentan kein Nachkaufprodukt, aber schlecht war es nicht

Garnier Ambre Solaire Sonnenöl LSF 20 - Das war soo toll! Hat mich gut geschützt (und, vielleicht bilde ich es mir auch ein, gleichzeitig schneller gebräunt) und meine Haut gepflegt. Außerdem fand ich den Geruch lecker. Im Sommer sofort wieder ein Nachkaufprodukt

 Soap&Glory, Scrub your Nose in it, ca. 12,95€ bei Douglas - Ein sehr interessantes Peeling. Sieht aus wie Zahnpasta, riecht auch in etwa so. Der Peelingeffekt ist toll, mit recht feinen Körnchen. Wenn man es länger drauf lässt wirkt es auch als Maske. Das ganze soll die Haut natürlich reinigen und glätten, außerdem die Poren verfeinern. Diese Effekte konnte ich alle bei mir fest stellen :) Es neigte sich dem Ende zu und ich wollte Nachschub!
Und dann gab es echt einen glücklichen Zufall! Ich hatte grad eingesehen, dass ich die kommenden Tage mal zu Douglas spazieren muss. Da schrieb mir eine sehr gute Freundin bei Whatsapp und schickte mir das Foto oben mit dem Text "Willst du das haben? :D"
Hehe, jetzt habe ich erstmal ein quasi Volles geschenkt bekommen :P Aber auch danach: Ein absolutes Nachkaufprodukt

Boots Laboratories, Optiva, Aqua-Capture Serum, 24,95€ in der Apotheke - Das habe ich mal gekauft, als ich mit wahnsinns Sonnenbrand inklusive Pell-Fresse von Kuba wieder gekommen bin um meiner Haut schnell wieder Feuchtigkeit zuzuführen. Und es ist suuper. Ich habe sehr trockene Haut, die gern mal gereizt auf Cremes reagiert. Optiva trage ich jeden Morgen und Abend vor anderen Cremes auf. Meine Haut reagiert. Aber nur mit weich-sein und toller Feuchtigkeit. :) Ich hatte es schon nachgekauft, bevor es leer war.


Wie ihr seht, ist mal wieder ganz gut was weg gegangen. Ich habe grad das Gefühl, dass es eigentlich mehr ist und mir 1, 2 Fotos abhanden gekommen sind... Sollte ich noch über welche stolpern, kommen sie mit dem nächsten Aufgebraucht-Post!
Leider ist wieder mal keine dekorative Kosmetik dabei


Kennt ihr eines der Produkte?
Habt ihr mich vermisst? :') Tut mir echt leid.

xoxo, Nele

PS an die beiden Gewinnerinnen: Ich werde die Gewinner entweder Montagabend oder Dienstagmorgen los schicken, je nachdem, um wie viel Uhr ich zu Hause ankomme! Habe euch beiden auch noch etwas kleines dazu besorgt heute, als Entschuldigung. Ich glaube, ihr werdet es mögen.

Kommentare:

C'est la vie hat gesagt…

Die Spülung von balea habe ich auchs chon einige Male nachgekauft, die Haare fühlen sich damit so schön an :D

Nadine hat gesagt…

Nele, schön mal wieder von dir zu lesen :)
Das Haarspitzenfluid hab ich jetzt schon auf mehreren Blogs gesehen und es wurde hochgelobt. Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren, da meine Spitzen momentan ziemlich trocken sind!

••●✿ мσηι*✿●•• hat gesagt…

Wenn mein Öl von Alverde leer ist werde ich das Haarspitzenfluid mal testen!

Nadine hat gesagt…

So, jetzt habt ihr mich alle angefixt. Hab mir heute das Alverde Haarspitzenfluid und das Haaröl gekauft :D Bin sehr gespannt!